Versuchter Einbruch in Kiosk

Einen versuchten Einbruch in einem Kiosk meldet die Polizei Garrel.

Am Mittwoch, dem 15. Juli 2020, in der Zeit zwischen 02:00 Uhr und 02:15 Uhr, kam es in der Danzinger Straße bei einem dortigen Kiosk zu einem versuchten Einbruch.

Zwei bislang unbekannte Täter versuchten sich Zutritt zum Kiosk zu verschaffen. Bei diesem Versuch wurden diese von einem Zeugen bemerkt und flüchteten anschließend in Richtung Hinterm Esch.

Die Täter wurden beschrieben als männlich, ca. 175 bis 185cm groß, zwischen 18 bis 20 Jahre alt, schwarz bekleidet. Zudem sollen sie eine weiße Maske im Gesicht getragen haben.

Der entstandene Sachschaden wird bislang auf 300 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474-310) entgegen.

Werbung
Please follow and like us:
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: