PKW im Vorbeifahren beschädigt

Die Polizei Garrel sucht mögliche Zeugen einer Verkehrsunfallflucht.

Am Freitag, dem 07. Mai 2021, kam es, nach Angaben der Polizei, zwischen 8:00 Uhr und 12:00 Uhr an der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall.

Ein bislang unbekannter Verursacher beschädigte im Vorbeifahren einen VW Golf, der in einer Parklücke stand. Der Sachschaden am Außenspiegel wird auf etwa 600,- Euro geschätzt. Das Fahrzeug des Verursachers könnte rot/braun gewesen sein, so die Polizei.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474-939420) entgegen.

Werbung

close


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: