Vandalismus und Diebstahl an der Talsperre

Unbekannte haben am Wochenende an der Thülsfelder Talsperre Baustellen verwüstet.

Wie die Polizei Garrel mitteilt kam es zwischen Samstag, dem 05. Dezember 2020, 19:00 Uhr, und Montag, dem 07. Dezember 2020, 08:00 Uhr, an der Thülsfelder Talsperre im Deichabschnitt zwischen den Straßen Zum Strand und Im Katzenberg zu einem Diebstahl.

Bisher unbekannte Täter entwendeten von zwei Pflasterungs-Ausbesserungsbaustellen zehn Warnleuchten. Zudem warfen die Täter mehrere Bauzaunelemente in eine angrenzende Weide.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Garrel (Tel. 04474-939420) entgegen.

Werbung

close


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: