Fahren unter Drogeneinfluss

19-jähriger Böseler auf Beverbrucher Straße unter Drogen unterwegs.

Am Mittwoch, dem 24. Juni 2020, wurde um 10:50 Uhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Bösel auf der Beverbrucher Straße kontrolliert.

Werbung


Im Rahmen der Überprüfungen ergab sich für die Polzisten der Verdacht, dass der Böseler unter dem Einfluss von Drogen gefahren sein könnte. Ein entsprechender Vortest bestätigte den Verdacht. Daher wurde eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt untersagt und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

close


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: