Geflügelpest in der Gemeinde Garrel!

Nach dem Ausbruch der Geflügelpest im Landkreis Cloppenburg wurde die Geflügelpest nun in einem weiteren Betrieb im Landkreis Cloppenburg nachgewiesen

Wie der Landkreis mitteilt ist das hochpathogene Influenza-Virus H5N8 in einem weiteren Betrieb im Landkreis Cloppenburg nachgewiesen worden. Der Betrieb in der Gemeinde Garrel liegt im Sperrbezirk des ersten Ausbruchbetriebes. Im Rahmen der Sperrgebietsuntersuchungen wurde das positive Ergebnis festgestellt.13500 Puten werden morgen tierschutzgerecht getötet.

Werbung


Gleichzeitig wird ein Sperrbezirk innerhalb von mindestens drei Kilometern und ein Beobachtungsbezirk innerhalb von zehn Kilometern um den betroffenen Betrieb eingerichtet.

Der Landkreis Cloppenburg wird das Wiedereinstallungsverbot für Puten nunmehr auch auf die Gemeinde Bösel ausdehnen.

Please follow and like us:
close


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: