Inzidenzwert steigt auf 103,7

Über das Wochenende ist die Zahl der Corona-Fälle weiter angestiegen, zudem ist die Zahl der Personen die sich in stationärer Behandlung befinden deutlich nach oben gegangen,

Die Gesamtzahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Personen im Landkreis Cloppenburg ist bis Sonntag, 11. Oktober, 13:30 Uhr, auf 904 gestiegen.

Der Landkreis zählt derzeit 348 aktuelle Coronafälle. Drei der neuen Coronafälle stehen nach Informationen der Kreisverwaltung in Verbindung mit der Fleischbranche im Landkreis, der Rest kommt aus allen Bereichen der Gesellschaft.

Die Zahl der aktuell stationär behandelten positiv getesteten Personen hat sich seit Donnerstag mehr als verdreifacht und liegt jetzt bei 18. Von Samstag auf Sonntag wurden sechs stationär behandelte Personen mehr gemeldet.

Das Niedersächsische Landesgesundheitsamt hat am Sonntagmorgen eine 7-Tagesinzidenz pro 100.000 Einwohner von 103,7 für den Landkreis Cloppenburg errechnet. Damit ist auch dieser Wert wieder deutlich angestiegen.

In Garrel sind momentan 16 aktive Corona-Fälle sowie 45 Personen in angeordneter Quarantäne.

Werbung
Please follow and like us:
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: