49 neue Corona-Fälle – Inzidenz steigt auf 196,3

49 neue Fälle meldet die Kreisverwaltung am Sonntag, sechs davon aus der Gemeinde Garrel!

Im Landkreis Cloppenburg ist die Zahl der aktuellen Coronafälle bis Sonntag, 11. April, 12:00 Uhr, weiter angestiegen und beträgt nun 1247 . Es liegen dem Gesundheitsamt insgesamt 49 neue positive Testergebnisse vor. Am Sonntag wurden keine Genesungen registriert. Die Gesamtzahl der seit März 2020 positiv getesteten Personen im Landkreis liegt derzeit bei 9387.

Werbung

Viele einzelne Ansteckungen

Die neuen Fälle verteilen sich, nach Angaben von Kreissprecher Sascha Rühl, breitflächig auf 12 der 13 Städte und Gemeinden des Landkreises. Lediglich in Lindern wurden keinen neuen Corona-Fälle gemeldet. Es sind wie in den Vortagen verschiedenste Gruppen ohne besondere Häufung vertreten, heißt es von der Kreisverwaltung. Körpernahe und –ferne Dienstleistungen, Landwirtschaft, Gastronomie, Logistik oder die Industrie: Die aktuell hohen Zahlen entstammen nicht wenigen großen Hot Spots, sondern vielen einzelnen Ansteckungen im privaten und beruflichen Bereich, wobei in den aktuellen Zahlen auch viele Familienmitglieder zu finden sind, die sich zum Testzeitpunkt bereits in Quarantäne befunden haben.

Inzidenzwert: 196,3

Der Inzidenzwert ist wieder deutlich angestiegen. Das Niedersächsische Landesgesundheitsamt hat um 9 Uhr eine 7-Tagesinzidenz pro 100.000 Einwohner von 196,3 für den Landkreis errechnet. Der Wert wird voraussichtlich in der kommenden Woche wieder aussagekräftig sein, da der Kreisverwaltung über die Osterfeiertage kaum Laborkapazitäten zur Verfügung standen.

Die drei Krankenhäuser im Kreisgebiet haben dem Landkreis Cloppenburg gemeldet, dass 27 Corona-Infizierte stationär behandelt werden, 4 von ihnen auf der Intensivstation.

153 aktive Corona-Fälle in Garrel

Garrel bleibt neben der Stadt Cloppenburg und der Stadt Friesoyhte einer der Schwerpunkte im Landkreis Cloppenburg. Am Sonntag wurden sechs neue positive Testergebnisse gemeldet. Dadurch steigt die Gesamtzahl der aktiven Corona-Infektionen in Garrel auf 153 an. Höhere Infektionszahlen gibt es nur noch in der Stadt Cloppenburg mit 299 (+10 Neuinfektionen) und der Stadt Friesoythe mit 189 (+4 Neuinfektionen).

 

Please follow and like us:
close


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: