Planungsausschuss tagt in hybrider Form

Die Sitzung des Planungs-, Wirtschafts-, Verkehrs- und Umweltausschuss am 6. Mai 2021 findet aufgrund der Corona-Situation in hybrider Form statt.

Auf der Tagesordnung des Fachausschuss steht die Außenbereichssatzung Pöhlendamm, der Bebauungsplan für das Gewerbegebiet West III und die Anlegung eines Radweg entlang der Straße Hinterm Esch. Zudem berät der Ausschuss über den Breitbandausbau auf Basis von Richtfunk sowie über die Betriebszeit des Rufbussystem moobil+.

Werbung


Da die Sitzung in hybrider Form (per Video-Software) durchgeführt wird stehen, unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregelen, für interessierte Einwohner nur begrenzte Plätze im Ratssaal zur Verfügung.

Please follow and like us:
close


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: