Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Auf einem Parkplatz gab es einen Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person.

Am Sonntag, dem 16. August 2020, gegen 17:10 Uhr, kam es nach Informationen der Polizei in der Straße Drei-Brücken-Weg auf einem dortigen Parkplatzgelände zu einem Verkehrsunfall.

Eine 30-jährige PKW-Fahrerin aus Löningen kollidierte aus bislang unbekannter Ursache mit einem PKW, welcher auf dem Gelände abgestellt war. Die 30-Jährige erlitt leichte Verletzungen.

An beiden PKW entstanden Sachschäden in Höhe von ca. 25.000,- Euro. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Die 30-Jährige wurde in ein Krankenhaus verbracht.

Werbung
Please follow and like us:
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: