Ausschuss berät über Ausbau der Landesstraße L871

Wie geht es mit der Landesstraße L871 (Beverbrucher Straße) weiter? Darüber berät unter anderem der Planungsausschuss der Gemeinde Garrel am Montag, dem 24. August 2020.

Seit einiger Zeit ist ein möglich Um- oder Ausbau der Landesstraße L871 (Beverbrucher Straße) im Gespräch, zuletzt bei einem Besuch des niedersächsischen Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) zusammen mit dem Garreler Landtagsabgeordneten Karl-Heinz Bley (CDU) sowie Vertretern der Gemeinde Garrel.

Ob und wie eine weitere Planung und mögliche Beteiligung der Gemeinde Garrel hierbei aussehen kann, darüber werden die Ausschussmitglieder in der Sitzung beraten.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt ist die Verdichtung im Ortskern von Garrel. Unter Tagesordnungspunkt 8 steht hier zunächst die Beratung über die eingegangenen Stellungnahmen sowie die anschließende Beschlussfassung über den Bebauungsplan an.

Zudem befasst sich der Planungsausschuss mit Anträgen auf Verlegung von privaten Zufahrten, sowie einem Antrag auf Aufhebung eines Parkstreifens.

Aufgrund der Corona – Bestimmungen findet die Sitzung des Planungsausschuss in der Mensa der Oberschule statt. Beginn ist am 24. August 2020 um 18:00 Uhr.

Werbung
Please follow and like us:
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: