Unfallflucht auf der Hauptstraße

Die Polizei Garrel berichtet von einer Unfallflucht auf der Hauptstraße und bitte mögliche Zeugen um Kontaktaufnahme mit der Dienststelle in Garrel.

Am Montag, dem 28. September 2020, kam es, nach Informationen der Polizei Garrel, zwischen 14:00 Uhr und 17:00 Uhr auf der Hauptstraße zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein bislang unbekannter Verursacher beschädigte vermutlich im Vorbeifahren den Außenspiegel eines Ford Transit, der auf einem Parkstreifen an der Garreler Hauptstraße stand. Anschließend entfernte der Verursacher sich, ohne sich um die Regulierung des 100,- Euro hohen Sachschadens zu kümmern.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474-310) entgegen.

Werbung
Please follow and like us:
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: