Sachbeschädigungen an Trimm-Dich-Pfad

Die Polizei berichtet von Sachbeschädigungen am Trimm-dich-Pfad im Bereich Hinterm Forde (Garrel).

Zwischen Sonntag, dem 31. Mai 2020, 20:00 Uhr, und Montag, dem 01. Juni 2020, 08:00 Uhr, kam es in der Straße Hinterm Forde im Bereich des dortigen Trimm-Dich-Pfades zu Sachbeschädigungen.

Bislang unbekannte Täter brachen mehrere Pfosten mit Schildern des Trimm-Dich-Pfades und Strauchwerk ab, um damit ein Lagerfeuer auf einem Parkplatz beim Eingang zu entfachen.

Darüber hinaus warfen die Täter eine Flasche gegen eine Informationstafel und beschädigten diese dadurch. Der entstandene Sachschaden wird bislang auf ca. 1000 Euro geschätzt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Garrel (Tel. 04474-310) in Verbindung zu setzen.

Abonieren Sie jetzt unseren kostenlosen E-Paper / Newsletter und bleiben Sie über Garrel und Umzu informiert!

Werbung
Please follow and like us:
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: