Schützen verschieben Dorfpokalschießen

Im Zuge der Entwicklung des Coronavirus hat die St. Hubertus Schützengilde Varrelbusch e.V. entschieden, dass das geplante Dorfpokalschießen für Vereine, Gruppen und Clubs nicht wie ursprünglich geplant Ende März stattfindet.

Der Schützenverein teilte mit, dass das Dorfpokalschießen aktuell auf den kommenden Herbst verschoben wird.

Ein genauer Termin wird seitens der St. Hubertus Schützengilde Varrelbusch e.V. je nach aktueller Lage bekannt gegeben werden.

Werbung
Please follow and like us:
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: