Sportplatz und Schützenplatz in Varrelbusch mutwillig zerstört

Vorstand des BV Varrelbusch setzt Belohnung aus!

Am frühen Sonntagmorgen, vermutlich zwischen 04:00 Uhr und 04:15 Uhr wurde von bislang unbekannten Tätern der Sportplatz des BV Varrelbusch und der Schützenplatz muttwillig zerstört.

Werbung


Auf den Rasenflächen und den Sandflächen sind tiefe Fahrspuren hinterlassen worden, der Platz ist an diesen Stellen nicht mehr bespielbar.

Zu den betroffenen Flächen gehören die Sportanlage in Varrelbusch mit dem Fußballplatz und dem Beachvolley-Feld sowie der Schützenplatz mit dem Feldherrenhügel.

Der Vorstand des BV Varrelbusch bittet mögliche Zeugen sich zu melden und hat eine Belohnung in Höhe von 250,- € ausgerufen, für Hinweise  welche zur Überführung der Täter führen.

Please follow and like us:
close


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: