Zahl der Corona-Infektionen in Garrel sinkt auf 86

Die Anzahl der aktuellen Coronafälle im Landkreis Cloppenburg sinkt auf 845! Am Mittwoch gab es 54 neue Fälle und 116 Genesungen​.

Wie der Landkreis Cloppenburg mitteilt, ist die Zahl der aktuellen Coronafälle im Landkreis Cloppenburg ist bis Mittwoch, 9. Dezember, 13:30 Uhr, auf 845 gesunken. Es liegen dem Gesundheitsamt insgesamt 54 neue positive Testergebnisse vor. Gleichzeitig wurden 116 Genesungen registriert. Die Gesamtzahl der bislang positiv getesteten Personen im Landkreis liegt derzeit bei 4405.

Werbung

Weiterer Rückgang in Garrel

In der Gemeinde Garrel ist die Anzahl der aktuellen Corona-Fälle ebenfalls zurückgegangen und beträgt nun 86. Nach Informationen des Gesundheitsamtes gab es am Mittwoch sechs neue positive Testergebnisse sowie 18 genesene Personen in der Gemeinde Garrel.

Beim überwiegenden Teil der neuen Fälle handelt es sich um Kontaktpersonen, die sich zum Testzeitpunkt bereits in häuslicher Quarantäne befinden. Ein Infektionsschwerpunkt ist derzeit nicht zu erkennen.

Quarantäne – keine Entlassung durch Hausärzte

Das Gesundheitsamt weist daraufhin, dass ein negativer Test auf Covid-19 keine Entlassung aus der amtlich verordneten Quarantäne bedeutet. Es ist in Einzelfällen vorgekommen, dass Hausärzte ihre Patienten nach einem negativen Test aus der Quarantäne entlassen haben. Das ist rechtlich nicht zulässig, nur das Gesundheitsamt ist dazu bevollmächtigt. Nach einem negativen Test erlischt auch nicht die Quarantäne der Kontaktpersonen des Betroffenen. Wer positiv getestet wird, steht im Landkreis Cloppenburg ab dem Moment in Quarantäne, in dem er von seinem Testergebnis erfährt. Weitere Informationen dazu hat der Landkreis in seinen FAQs bzw. häufig gestellten Fragen auf der Homepage www.lkclp.de gesammelt.

Inzidenzwert 167,6

Das Niedersächsische Landesgesundheitsamt hat um 9 Uhr eine 7-Tagesinzidenz pro 100.000 Einwohner von 167,6 für den Landkreis Cloppenburg errechnet.

Die drei Krankenhäuser im Kreisgebiet haben dem Landkreis Cloppenburg gemeldet, dass 25 Corona-Infizierte stationär behandelt werden, 5 von ihnen auf der Intensivstation.

Please follow and like us:
close


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: