31-jähriger Garreler ohne Führerschein

Ein 31-jähriger aus Garrel war ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs.Nach Informationen der Polizei wurde am Donnerstag, den 28. Januar 2021, gegen 11.20 Uhr, ein 31-jähriger PKW-Fahrer, der in Garrel wohnhaft ist, in der Marienstraße kontrolliert.

Im Rahmen der Kontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass der 31-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Werbung


Aktuelle Informationen aus der Gemeinde Garrel gibt es auch einfach und bequem auf’s Handy: News direkt aufs Handy! oder per Newsletter!

close


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: