30-jähriger Garreler ohne Führerschein

Ein 30-jähriger Garreler ging der Polizei ohne gültigen Führerschein in die Kontrolle.

Am Mittwoch, dem 2. Juni 2021, um 6:57 Uhr geriet ein 30-jähriger Autofahrer aus Garrel mit seinem Anhänger in der Thüler Straße in Friesoythe in eine Verkehrskontrolle der Polizei. Dabei musste festgestellt werden, dass der Mann nicht im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis war. Die Weiterfahrt mit dem Anhänger wurde untersagt und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Werbung


Bei Fragen oder technischen Problemen gibt es im FAQ Antworten auf häufige Fragen!

close


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: