Vortrag: Teilhabegesetz

Das Katholische Bildungswerk Garrel lädt am Mittwoch, dem 13. November 2019 zu einem Vortrag über das Teilhabegesetz ein. Beginn der Veranstaltung ist um 19:00 Uhr im Johannes Haus an der Pfarrer-Landgraf-Str. in Garrel.

Inhalt des Vortrages:

Seit 2017 gilt in Deutschland das Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen, kurz Bundesteilhabegesetz (BTHG). Das Gesetz besteht aus verschiedenen Teilen. Einige Teile des neuen Gesetzes gelten schon jetzt. Andere werden erst 2020 und 2023 in Kraft treten. Menschen mit Behinderung sollen in ihrem Leben mehr selbst bestimmen – und besser am Arbeitsleben teilhaben können.

Dieser Vortrag beschäftigt sich mit den Veränderungen, die auf Betroffene und Angehörige zukommen. Was ist bisher neu, was wird zukünftig passieren? Welche Vor- und Nachteile ergeben sich aus diesen Veränderungen? Die Dozentin wird einen umfassenden Blick auf die Gesetzeslage bieten und dabei alle Altersgruppen mit in den Blick nehmen.

Interessierte können Sich über die Homepage des Bildungswerk anmelden – www.bildungswerk-garrel.de

Werbung
Please follow and like us:
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: