Goldschmaus spendet für Spielplätze

Jedes Jahr zu Weihnachten spendet die Goldschmaus Gruppe aus Garrel für einen guten Zweck und verzichtet auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und Lieferanten so auch zu Weihnachten 2019.

Die Firma Goldschmaus hat sich auf die Fahne geschrieben, mit dieser Spende Gutes in der Region anzustoßen.

Unterstützung für drei Spielplätze in der Gemeinde Garrel

Groß und Klein hatten die Chance einen von vier Gutscheinen im Wert von jeweils 2.500 € für die Erweiterung oder Sanierung auf öffentlichen Spielplätzen im Landkreis Cloppenburg zu gewinnen.

Die Teilnahme am Gewinnspiel gestaltete sich dabei recht einfach:

Spielplatz fotografieren, Foto auf der Goldschmaus Website hochladen sowie drei weitere Fragen beantworten.

Auslosung der Gewinner

Am Dienstag, den 10. Dezember 2019 spielten dann einige Senioren im Johannes Haus Garrel mit Pfarrer Paul Horst der kath. Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Garrel die Losfee.

Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Goldschmaus Gruppe (Daniel Runden) wurden folgende die Gewinner ermittelt, darunter drei Spielplätze aus der Gemeinde Garrel:

Beethovens Wunderland, Garrel
Niedriger Weg, Falkenberg
Tummelwiesen, Varrelbusch

Daniel Runden (Geschäftsführer, auf dem Bild 4. von hinten links) überreichte den Gewinnspielteilnehmern am 18. Dezember 2019 in der Firmenzentrale der Goldschmaus Gruppe einen Spendenscheck über je 2.500 € für die Gemeindespielplätze in Friesoythe, Falkenberg, Garrel und Varrelbusch.

Werbung
Please follow and like us:
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: