Zahl der aktuellen Coronafälle sinkt auf 1039

17 neue Fälle und 18 Genesungen im Kreis Cloppenburg

Die Zahl der aktuellen Coronafälle ist bis Dienstag auf 1.039 gesunken. Es liegen dem Gesundheitsamt 17 neue positive Testergebnisse und 18 Genesungen vor.

Das kleinteilige Infektionsgeschehen verteilt sich auf insgesamt 8 Städte und Gemeinden ohne aktuellen Schwerpunkt. “Die Zahl der positiven Fälle musste um einen Fall nach unten korrigiert werden.” berichtet Kreissprecher Sascha Rühl. Diese Korrektur betrifft die Gemeinde Garrel.

Seit März 2020 wurden 10.051 positive Tests gezählt. Bislang wurden 1192 Fälle gezählt, bei denen es sich um die mutierte Variante B.1.1.7 handelt.

Inzidenzwert: 157,6

Das Robert Koch-Institut hat eine 7-Tagesinzidenz pro 100.000 Einwohner von 157,6 errechnet.

Derzeit werden im Landkreis 23 Corona-Infizierte stationär behandelt, davon 4 intensiv.

Aktive Infektionen gehen zurück

Die aktiven Corona-Infektionen in der Gemeinde Garrel sind weiter leicht zurückgegangen. Zum einen durch eine Korrektur von einer Meldung durch den Landkreis und zum anderen durch zwei weitere Genesungen. Damit sinkt die Anzahl der aktiven Corona-Fälle in Garrel auf aktuell 118. Wie die Kreisverwaltun mitteilt befinden sich momentan 182 Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Garrel in einer angeordneten Quarantäne.

Werbung

close


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: