Region

Auf der Suche nach Frieden

Pfadfinder bringen Friedenslicht aus Bethlehem ins Kreishaus.

Das Friedenslicht aus Bethlehem haben Pfadfinder von der Cloppenburger Ortsgruppe „Wilke Steding“ zur Kreisverwaltung gebracht und während der Kreistagssitzung mit einem Segenswunsch an Landrat Johann Wimberg und die Kreistagsabgeordneten überreicht.

Werbung


Das Licht wird in Bethlehem an der Geburtsgrotte Jesu Christi feierlich entzündet. Unter dem Motto „Auf der Suche nach Frieden“ wird das diesjährige Friedenslicht aus Bethlehem in der Welt verteilt.

Bild (Landkreis Cloppenburg): Kreistagsvorsitzender Hermann Schröer (2. v.r.) und Landrat Johann Wimberg (4. v.r.) nahmen im Kreishaus von Cloppenburger Pfadfindern das Friedenslicht in Empfang.

Exklusiv – Aktuelles aus Garrel in unserem WhatsApp – Kanal. Einfach hier abonnieren oder auf das Symbol klicken!

War dieser Artikel für Sie hilfreich?


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

Schreibe einen Kommentar