15 neue Corona-Fälle in Garrel

Nach einem leichten Rückgang, ist die Zahl der aktiven Corona – Fälle in der Gemeinde am Donnerstag wieder angestiegen.

Wie die Kreisverwaltung mitgeteilt hat, sind in der Gemeinde Garrel 15 neue positive Testergebnisse hinzugekommen. Dem gegenüber stehen sechs genesene Personen, so dass die Zahl der Corona Infektionen um neun auf nun 82 angestiegen ist.

765 Corona – Fälle im Landkreis

Die Gesamtzahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Personen im Landkreis Cloppenburg ist bis Donnerstag, 29. Oktober, 13:30 Uhr, auf 1864 gestiegen. Es liegen 55 neue positive Testergebnisse aus neun Städten und Gemeinden vor. Da zeitgleich 55 Personen genesen sind, zählt der Landkreis derzeit 765 aktuelle Coronafälle.

Inzidenzwert 224,4

Das Niedersächsische Landesgesundheitsamt hat um 9 Uhr eine 7-Tagesinzidenz pro 100.000 Einwohner von 224,4 für den Landkreis Cloppenburg errechnet.

„Die Neuinfektionen verteilen sich auf den privaten Bereich und das berufliche Umfeld, ohne dass sie einem konkreten Infektionsschwerpunkt zuzuordnen sind. Positiv getestet wurden Schüler, Senioren und Berufstätige aus einer Vielzahl von Branchen.“ so Kreissprecher Frank Beumker.

Gesundheitsamt entlässt aus der Quarantäne

Die Kreisverwaltung erinnert daran, dass die Entlassung aus der amtlich angeordneten und künftig automatisch geltenden Quarantäne telefonisch erfolgt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes melden sich rechtzeitig vor Ablauf der Quarantäne. Das Schriftstück über die Bestätigung der Quarantänezeit für den Arbeitgeber wird automatisch nach Aufhebung der Quarantäne angefertigt und zugestellt. Bis es soweit ist, können einige Tage vergehen. Es wird darum gebeten, von Nachfragen abzusehen.

Werbung
Please follow and like us:
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: