Adventskonzert in der Lockdown Version

Am 1. Advent hatte der Musikverein Garrel e.V. ursprünglich ein großes Adventskonzert geplant.

Dieses Adventskonzert sollte, wie Pascal Brauner berichtet, der große Abschluss des Jubiläumsjahr 2020 anlässlich des 100-jährigen Bestehen werden.

„Wie lassen uns nicht unterkriegen“ – so der Tenor der Musiker!

Um die Garrelerinnen in Garreler auf die Adventszeit einzustimmen haben sich die Musiker des Musikverein Garrel ein Adventskonzert in der „Lockdown – Version“ überlegt. Als Vorbild für dieses besondere Konzert diente die „Open Window“ Bewegung die im März deutschlandweit durchgeführt wurde.

Die Musiker werden am 29. November 2020 um 18:00 Uhr entsprechend der aktuell gültigen Corona-Regelungen auf der heimischen Terrasse oder am geöffneten Fenster stehen und drei Stücke spielen.

“Es werden alles Stücke sein, die jeder Mitsingen kann. Richtige Evergreens also, die zu jeder Weihnachtszeit gehören“ verspricht Pascal Brauner.

Als passendes Weihnachtsgeschenk und gleichzeitig zur Unterstützung der Musiker bietet sich die extra für das Jubiläum produzierte CD des Musikverein Garrel an, mit Musik „made in Garrel“! Mehr dazu auch unter: Jubiläumschronik & CD !

Werbung
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: