Sachbeschädigung an Hochsitz

Die Polizei teilt mit, dass bislang unbekannte Täter in der Gemeinde Garrel an einem Hochsitz Sachbeschädigung begangen haben.

Zwischen Montag, 06. April 2020, und dem 15. April 2020, kam es im Hirschweg zu einer Sachbeschädigung. Unbekannte Täter beschädigten einen Hochsitz und besprühten diesen, ein Scheunentor und die Straße vor Stallungen mit Farbe.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474-310) entgegen.

Werbung
Please follow and like us:
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: