Hallenbad und Turn- & Sporthallen geschlossen

Die Gemeinde Garrel teilt mit, dass mit Wirkung vom 16.03.2020 das Hallenbad und die Turn- und Sporthallen in der Gemeinde zur Eindämmung der Atemwegserkrankung “Covid-19″ durch den Corona-Viruserreger SARS-CoV-2” geschlossen werden.

Die Erklärung der Gemeinde Garrel durch Bürgermeister Thomas Höffmann im Wortlaut:

Anlässlich der aktuellen Entwicklung hinsichtlich der Ausbreitung des Coronavirus hat das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung den niedersächsischen Landkreisen, kreisfreien Städten und der Region Hannover die fachliche Weisung erteilt, mit Wirkung vom 16.03.2020 bis einschließlich zum 18.04.2020 den Unterrichtsbetrieb in allen Schulen und den Betrieb sämtlicher Kindertageseinrichtungen zu untersagen.

Vor diesem Hintergrund haben die Bürgermeister im Landkreis in Absprache mit dem Landkreis Cloppenburg entschieden, auch die Hallenbäder und Sporthallen zu schließen. Dies dient dazu, die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und einer Überlastung des Gesundheitssystems entgegenzuwirken.

In der Zeit vom 16.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020 bleiben daher das Hallenbad Garrel und folgende Turn- und Sporthallen in der Gemeinde Garrel geschlossen:

Werbung
  • Turnhalle Garrel
  • Sporthalle Garrel
  • Schulsporthalle Beverbruch
  • Turnhalle Falkenberg
  • Turnhalle Tweel
Please follow and like us:
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: