Unentschieden im Topspiel

Im Spitzenspiel der Oberliga holen die Handball Damen des BV Garrel einen Punkt beim Tabellenzweiten in Stade.

Im Duell des Tabellenführer aus Garrel gegen die Zweitplatzierten Handballerinnen aus Stade zeigte sich das es ein Topspiel ist und eine gewisse Nervosität dabei ist.

Nachdem die Garrelerinnen mit einer 13:11 in die Halbzeit gingen wurde es im zweiten Durchgang eine muntere Partie auf beiden Seiten.

Ausgleich in letzter Sekunde

Stade führte 34 Sekunden sogar mit 25:23 doch die Damen vom BV Garrel gaben nicht auf und schafften in der letzten Sekund durch einen Sieben Meter durch Melanie Fragge noch den wichtigen Ausgleich.

Der BV Garrel geht nun als Tabellenführer mit zwei Punkten Vorsprung in die letzten 6 Spiele.

Werbung
Please follow and like us:
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: