Zahl der aktuellen Corona-Fälle sinkt auf 37

Keine Neuinfektionen und zwei Genesungen, davon eine in Garrel.

Im Landkreis Cloppenburg ist die Zahl der aktuellen Coronafälle bis Montag, 12. Juli, 12:00 Uhr, auf 37 gesunken. “Es liegen keine Neuinfektionen vor.”, so Kreissprecher Frank Beumker. Genesungen wurden in Garrel und Löningen registriert. Damit sinkt die Zahl der aktiven Infektionen in der Gemeinde Garrel auf 5. Die Gesamtzahl der seit März letzten Jahres positiv auf das Coronavirus getesteten Personen im Landkreis liegt bei derzeit 10.900.

Inzidenzwert: 14,1

Das Robert Koch-Institut hat eine 7-Tagesinzidenz pro 100.000 Einwohner von 14,1 für den Landkreis Cloppenburg errechnet. Der Landkreis befindet sich aktuell in Stufe 0 des Niedersächsischen Stufenplans zur Corona-Verordnung. Der Landkreis Cloppenburg wird aktuell nicht durch eine Allgemeinverfügung die Stufe des Stufenplans ändern, da es sich beim aktuellen Infektionsgeschehen um ein punktuelles und nach fachlicher Meinung eingegrenztes Infektionsgeschehen handelt.

In den drei Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit keine Corona-Infizierten Personen stationär behandelt.

Im Landkreis Cloppenburg wurden bisher 92.042 Erstimpfungen (53,93 Prozent) verabreicht. Einen vollständigen Impfschutz haben 65.060 Personen (38,12 Prozent).

Werbung

close


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: