Corona-Fälle sinken auf 840

Die Anzahl der aktiven Corona-Fälle ist im Landkreis Cloppenburg am Mittwoch weiter heruntergegangen.

In der Gemeinde Garrel sind aktuell 81 aktive Corona-Fälle und 186 Quarantäne-Fälle gemeldet. Weitere Informationen auch unter: Garrel – Corona Zahlen & Daten

Werbung

Die Gesamtzahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Personen im Landkreis Cloppenburg ist bis Mittwoch, 18. November, 13:30 Uhr, auf 3230 gestiegen. Es liegen insgesamt 53 neue positive Testergebnisse vor. Da zeitgleich 86 Personen genesen sind, sinkt die Zahl der aktuellen Coronafälle auf 840.

Das Niedersächsische Landesgesundheitsamt hat um 9:00 Uhr eine 7-Tagesinzidenz pro 100.000 Einwohner von 232,0 für den Landkreis Cloppenburg errechnet, das Robert Koch-Institut kam um 0 Uhr auf 186,3.

Die drei Krankenhäuser im Kreisgebiet haben dem Landkreis Cloppenburg gemeldet, dass 29 Corona-Infizierte stationär behandelt werden, 9 von ihnen auf der Intensivstation.

Im Landkreis Cloppenburg sind insgesamt 16 Personen im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion verstorben. Heute wurde der Tod eines 91-jährigen Herren aus Molbergen in Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion bekannt. Landrat Johann Wimberg: „Unser tiefstes Mitgefühl und unsere Anteilnahme gilt den Angehörigen. Es ist bedauerlich, dass wir seit gestern schon das zweite Todesopfer im Landkreis verzeichnen müssen.“

Please follow and like us:
close


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: