Corona: Zahl der aktuellen Fälle sinkt auf 242

15 neuen Fällen stehen 20 Genesungen gegenüber

Im Landkreis Cloppenburg ist die Zahl der aktuellen Coronafälle ist bis heute (24.09.2021 – 12:00 Uhr) auf 242 gesunken. Laut Kreisverwaltung liegen 15 neue positive Testergebnisse und 20 Genesungen vor. Im Saterland ist eine statistische Korrektur erfolgt. Seit März 2020 wurden 11.688 positive Tests gezählt. “Ein Infektionsschwerpunkt ist weiterhin nicht erkennbar. Betroffen sind die Geburtsjahrgänge 1967 bis 2015.” erläutert Kreissprecher Rühl.

Werbung


Vier Genesungen in Garrel

In der Gemeinde Garrel gibt es vier Genesungen, da aber ein neues positives Testergebnis hinzugekommen ist, sinkt die Zahl der aktuellen Corona-Fälle lediglich um drei auf nun 17.

Inzidenzwert: 66,04

Das Robert Koch-Institut hat eine 7-Tagesinzidenz pro 100.000 Einwohner von 66,04 errechnet. Der Landkreis befindet sich aktuell in keiner Warnstufe des Niedersächsischen Stufenplans zur Corona-Verordnung, allerdings gelten aufgrund der aktuellen 7-Tagesinzidenz im Landkreis unter anderem 3G-Regelungen in verschiedenen Bereichen.

Derzeit werden im Landkreis zwei Corona-Infizierte stationär behandelt.

Es wurden im Landkreis bislang 105.311 Erstimpfungen (61.70 Prozent) verabreicht. Vollständigen Impfschutz haben 99.405 Personen (58,24 Prozent).

Der Impfbus des Landkreises Cloppenburg hält vorerst ein letztes Mal am Samstag, 25. September, von 10:00 bis 13:00 Uhr auf dem Famila-Parkplatz in Friesoythe.

Please follow and like us:
close


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: