Region

91 Neuinfektionen und 92 Genesungen

Kreis meldet 928 aktive Corona-Fälle im Landkreis Cloppenburg.

Die Zahl der neuen positiven Testergebnisse bleibt auf einem hohen Niveau. Am Montag, dem 8. November 2021 (Stand: 12:00 Uhr) hat die Kreisverwaltung 91 neue Corona-Fälle gemeldet. Dem gegenüber stehen 92 Genesungen, so dass die Zahl der aktiven Infektionen leicht auf 928 zurückgeht. In Quarantäne befinden sich aktuell 1.171 Personen im Landkreis Cloppenburg

Werbung


88 aktive Fälle in Garrel

Wie die Kreisverwaltung mitteilt, sind aktuell 88 aktive Corona-Fälle in der Gemeinde Garrel gemeldet und 112 Personen in einer angeordneten Quarantäne. Damit hat Garrel nach der Stadt Cloppenburg mit 232 die zweitmeisten aktiven Infektionen.

Inzidenzwert: 314,0

Der Inzidenzwert ist erneut stark angestiegen und durchbricht am Montag erstmals seit November 2020 die 300er Marke. Mit einem Wert von 314,0 hat der Kreis Cloppenburg den mit Abstand höchsten Wert in Niedersachsen.

Die Zahl der Patienten die sich in stationärer Behandlung befinden ist ebenfalls angestiegen und beträgt aktuelle 18 – gegenüber 14 am Freitag. Vier davon müssen intensiv medizinisch versorgt werden.

 


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Schreibe einen Kommentar