Blaulicht

Radfahrer bei Unfall verletzt

Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Freitag, 22.04.2022, um 06:41 Uhr ereignete sich in Garrel auf der Böseler Straße ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person.

Werbung


Ein 41-jähriger Garreler wollte mit seinem PKW die Böseler Straße aus der Straße “Im Fange” kommend überqueren und übersah dabei einen von links kommenden 36-jährigen Radfahrer aus Garrel.

Bei dem Zusammenstoß wurde der Radfahrer verletzt. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von 900,- Euro.


Jetzt unseren kostenlosen E-Paper abonieren!

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Schreibe einen Kommentar